Sportpistole Gruppe A 2018/19 – Sechster Wettkampf und letzter Wettkampf

Am sechsten Wettkampftag in der Kreisklasse A konnten beide Mannschaften ihr derzeitiges Niveau halten. Die erste Mannschaft verlor knapp mit nur drei Ringen auswärts gegen die SGi Wäschenbeuren 1. Damit konnte der zweite Tabellenplatz ohne Probleme gehalten werden. Mit dem abschließenden Gesamtergebnis von 4781 Ringen hätte man in der Bezirksliga derzeit den 16. Tabellenplatz ergattert. Deshalb ist noch nicht sicher, wo der Weg der “Ersten” künftig führt. Bezirksliga oder Kreisliga Gruppe A?  Für die “Zweite” gab es abschließend einen knappen Sieg gegen den Tabellenletzten der Liga. Mit insgesamt 4401 Ringen und dem 16. Platz verabschiedet sich man wohl aus der Gruppe A. Damit trennen sich die Wege der beiden Mannschaften. Die 2. Mannschaft wird kommende Runde mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder in der Gruppe B der Kreisliga starten müssen. In der Einzelwertung belegt Martin Abt mit einem 268,7er Schnitt abschließend den fünften Platz und Tobias Gölz mit glatten 262,2 den zehnten Platz. Hervorzuheben ist auch der 24. Platz von unserem Oberschützenmeister Uwe Abt in der Gesamtwertung der Gruppe A.

SGi Wäschenbeuren 1SV Gruibingen 1 802 : 799

Name Präzision Duell Gesamt
Abt, Martin 134 141 275
Müller, Tobias 132 136 268
Gölz, Tobias 129 127 256
Summe 799
Moser, Felix 112 122 234

SV Gruibingen 2 –  SGes Göppingen 3  739 : 732

Name Präzision Duell Gesamt
Abt, Uwe N/A N/A 263
Müller, Otto N/A N/A 228
Hummel, Gerald 120 128 248
Summe 739
Genzen, René N/A N/A 207

Ergebnisliste: http://www.schuetzenkreishohenstaufen.de/Tabelle_A_2018_2019.pdf

Schreibe einen Kommentar