Sportpistole Kreisklasse A – 2. Wettkampf vom 21.10.2018

Auch am zweiten Wettkampftag in der Kreisklasse A konnten unsere zwei Mannschaften nicht ganz überzeugen. Die erste Mannschaft verlor ihren Heimkampf mit 791 Ringen, knapp mit nur einem Ring Unterschied, gegen den derzeitigen Tabellendritten aus Ottenbach. Da an diesem Wettkampftag nur die Ottenbacher und der Tabellenführer aus Hattenhofen ein besseres Ergebnis erzielten, konnte der zweite Tabellenplatz gehalten werden. Ein 800er Ergebnis blieb in dieser Runde keiner Mannschaft vergönnt. In der Einzelwertung belegt Tobias Müller mit einem 271,5er Schnitt derzeit den dritten Platz und Martin Abt mit glatten 271,0 den vierten Platz.

Die zweite Mannschaft verlor zwar gegen den SV Böhmenkirch 2, hat sich mit 752 erzielten Ringen jedoch deutlich gesteigert. Das Tabellenende konnte aber aufgrund des schlechten Saisonstarts nicht verlassen werden. Während bei Uwe Abt und Otto Müller die Tendenz schon deutlich nach oben geht, müssen sich auch die anderen Mannschaftsmitglieder steigern, um die Klasse zu halten. 

SV Gruibingen 1 – ZSV Ottenbach 1 791:792

Name Präzision Duell Gesamt
Abt, Martin N/A N/A 262
Müller, Tobias N/A N/A 272
Gölz, Tobias N/A N/A 257
Summe 791
Moser, Felix N/A N/A 252

SV Böhmenkirch 2 –  SV Gruibingen 2                                     766:752

Name Präzision Duell Gesamt
Abt, Uwe N/A N/A 259
Müller, Otto N/A N/A 251
Hummel, Gerald N/A N/A 242
Summe 752
Genzen, René N/A N/A 218

Ergebnisliste: http://www.schuetzenkreishohenstaufen.de/Tabelle_A_2018_2019.pdf

Schreibe einen Kommentar