Aktuelles – Seniorenfreundschaftsrunde 2018

Seniorenfreundschaftsrunde 2018

Damit die älteren Schützen bis ins hohe Alter noch Spaß am Schießsport haben, wurde vor einigen Jahren das „Aufgelegt Schießen“ eingeführt. Bei dieser Disziplin darf das Luftgewehr oder -pistole auf eine entsprechende Vorrichtung aufgelegt werden. Diese Hilfe wird auch beim Jedermannschießen eingesetzt. Von April bis September wird monatlich im Schützenkreis Hohenstaufen in dieser Disziplin ein Wettkampf ausgetragen. Zugelassen sind Schützen ab dem 51. Lebensjahr. Ab dem 66. Lebensjahr darf sitzend auf einem Hocker geschossen werden.
 
Unser 1. Wettkampf gegen Hattenhofen findet am
 
Freitag, 13. April um 20 Uhr in Gruibingen statt.

Schreibe einen Kommentar