Archiv der Kategorie: Der Vereinsmeier

Beiträge der Vereinsmitglieder

Bericht über die Hauptversammlung des SV Gruibingen e.V. am 19.01.2018 im Schützenhaus

Oberschützenmeister Uwe Abt begrüßte die 20 anwesenden Mitglieder und ganz besonders die Ehrenmitglieder Hans Gölz und Franz Rühringer. Er stellte fest, dass die Versammlung ordnungsgemäß einberufen und somit beschlussfähig sei.

Die Versammlung gedachte den verstorbenen Mitgliedern Wilhelm Straub, Fritz Ballreich, Karlheinz Körner und Hermann Moll.

OSM Uwe Abt konnte einige Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft im Verein und im Verband ehren. Otto Staudenmayer und Kurt Epple wurden mit der silbernen Nadel mit Urkunde für 25-jährige Mitgliedschaft im Verein geehrt. Reinhold Moll wurde für 25-jährige Mitgliedschaft im Verband und im Verein geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Walter Gölz, Wolfgang Richter und Heinz Moll geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft im Verein wurde Sieglinde Schempp geehrt. Für 60-jährige Mitgliedschaft wurde Franz Rühringer geehrt. Alle Jubilare erhielten außerdem ein Weinpräsent. Martin Abt erhielt für seine langjährige Tätigkeit im Schützenverein und seine vielen Jahre als Ausschussmitglied die Silberne Verdienstnadel des Vereins.

Nach der Verlesung des letztjährigen Protokolls durch Schriftführer Marco Darcis fasste OSM Uwe Abt das vergangene Jahr mit seinen vielen Wettkämpfen und Veranstaltungen zusammen. Er ging dabei besonders auf die vergangenen Umbaumaßnahmen und die noch fehlende Lüftungsanlage für die 25m-Bahn ein. Er kritisierte die geplante Ausdehnung des Neubaugebiets Kauzengrund II bis auf Höhe der Schießbahnen. Anschließend berichtete er von den Arbeiten an der Fensterfront der LG-Halle, um diese abzudichten. Er gab zu bedenken, dass der gesamte Zustand des Hallendaches nicht der bester wäre. Er schloss seinen Bericht mit einem Dank an alle Spender, an die Gemeinde Gruibingen und ganz besonders an alle Mithelfer in der Küche und am Schießstand. Der Kassier Dieter Gölz fasste die verschiedenen Ausgaben und Einnahmen des letzten Jahres zusammen.

Der Schießleiter Tobias Gölz fasste das Sportjahr kurz zusammen und berichtete von den einzelnen Mannschaften und deren Abschneiden in den einzelnen Ligen. Außerdem berichtete er vom Heimkampf des SV Wiesensteig in der 2. Bundesliga, der auf unserer Anlage ausgetragen wurde.

Die Jugendleiterin Sina Hofmeister berichtete von dem einen Jungschützen, den man zurzeit habe. Sie erklärte, dass man unter anderem bei einem Schülerferienprogramm im Sommer versuchen werde, neue Jungschützen zu gewinnen.

Der Wirtschaftsführer Martin Abt bedankte sich in seinem Bericht bei den Mitgliedern für die durchgeführten Wirtschafts- und Helferdienste im vergangenen Jahr. OSM Uwe Abt bedankte sich bei allen für ihre Berichte.

Nach einer kurzen Aussprache berichtete Kassenprüfer Karl Zanker, dass die Kasse in hervorragendem Zustand sei. Die Versammlung entlastete daraufhin den Kassier und anschließend die gesamte Vorstandschaft einstimmig.

In diesem Jahr standen danach alle ersten Funktionäre zur Wahl. Jeweils einstimmig wurden gewählt

  • Vorsitzende: Uwe Abt
  • Schriftführer: Marco Darcis
  • Kassier Dieter Gölz
  • Schießleiter Tobias Gölz
  • Jugendleiterin Sina Hofmeister
  • Wirtschaftsführer Martin Abt
  • Kassenprüfer Karl Zanker
  • Fahnenträger Joachim Schempp

Anträge waren im Vorfeld nicht eingegangen.

Beim Punkt Verschiedenes gab OSM Uwe Abt einen kurzen Überblick über die nächsten Termine. Nachdem keine weiteren Wortmeldungen zu verzeichnen waren, schloss OSM Uwe Abt die Versammlung mit dem Wunsch, dass das kommende Jahr von guter Kameradschaft, sportlicher Fairness und Zusammenhalt geprägt sei.

Der Schriftführer

Luftgewehr Bezirksoberliga – LG Mannschaft erkämpft sich 3. Platz

Am letzten Wettkampftag der Saison konnte unsere Luftgewehr Mannschaft erneut zwei Siege einfahren und sich damit von Platz 5 noch auf den 3. Tabellenplatz verbessern. Den ersten Kampf konnte man gegen den Tabellennachbarn aus Göggingen mit 3:2 gewinnen. Im zweiten Kampf wurde dann ein ungefährdeter 4:1 Sieg gegen den Gegner aus Utzmemmingen eingefahren.
 
Tagesbester war hierbei Tobias Müller der starke 388 Ringe im ersten Wettkampf erzielte.
 
SV Gruibingen           SV Göggingen 2
Müller, Tobias 388 1 : 0 370 Meßner-Barth, Simone
Mayer, Tanja 383 1 : 0 368 Schirie, Luisa
Darcis, Marco 373 1 : 0 369 Meßner, Patrick
Neuwirth, Patrick 369 0 : 1 381 Wahl, Frank
Hollaus, Marco 368 0 : 0 368 Hägele, Rene
Stechen:            
Hollaus, Marco 9,9 0 : 1 9,10 Hägele, Rene
    3 : 2    
SV Utzmemmingen           SV Gruibingen
Eichberger, Thomas 377 1 : 0 375 Müller, Tobias
Eichberger, Roland 360 0 : 1 379 Mayer, Tanja
Deger, Moritz 366 0 : 1 380 Darcis, Marco
Zäuner, Michael 358 0 : 1 365 Neuwirth, Patrick
Emer, Markus 355 0 : 1 375 Hollaus, Marco
    1 : 4

Sport im Filstal – Heimkampf SV Wiesensteig 2. Bundesliga in Gruibingen im “Fernsehen”

Der Heimwettkampf in der zweiten Bundesliga Südwest des SV Wiesensteig am 14.01.2018  fand auf der Schießanlage des SV Gruibingen statt. Warum in Gruibingen, das erklärt der Artikel “Schießen – Nachsitzen für Klassenerhalt” in der SWP.

Hier die Ergebnisse des SV Wiesensteig an diesem Wettkampftag:

Begegnung am 14.01.2018 Ausrichter: SV Wiesensteig 
  Austragungsort: Schützenweg 22, SV Gruibingen, 73344 Gruibingen
SV Wiesensteig 3 : 2 KKSV Heitersheim
SV Wiesensteig 2 : 3 SV Jockgrim

Martin Abt erzeilte dabei im ersten Wettkampf 389 Ringe und im zweiten 385 Ringe.

Alle Ergebnisse der 2. Bundesliga Südwest – Luftgewehr des 14.01.2018

Die Wiesensteiger Impressionen des Wettkampfes in unserer Schießhalle können unter nachstehendem Link gewonnen werden:

Sport im Filstal – 15.01.2018

„Frohe Weihnachten“ und ein „Gutes Neues Jahr 2018“

Der Schützenverein Gruibingen bedankt sich bei all denjenigen, die das ganze Jahr über mitgeholfen haben, den Schieß- und Wirtschaftsbetrieb aufrecht zu erhalten.

Ein herzliches Dankeschön auch an die vielen Gäste, die uns bei unseren Veranstaltungen und im Schützenhaus besucht haben. Wir wünschen unseren Mitgliedern mit Angehörigen, Freunden und Gönnern

„Frohe Weihnachten“ und ein „Gutes Neues Jahr 2018“.

Die Vorstandschaft

Einladung zur Hauptversammlung

Zu unserer Hauptversammlung am Freitag, den 19. Januar 2018 um 19:00 Uhr im Schützenhaus, laden wir unsere Mitglieder und Ehrenmitglieder recht herzlich ein.
 
Tagesordnung:
 
              1.) Begrüßung
              2.) Totenehrung
              3.) Grußworte
              4.) Ehrungen
              5.) Jahresberichte
              6.) Aussprache über die Berichte
              7.) Entlastung
              8.) Wahlen
              9.) Anträge
            10.) Verschiedenes
 
Anträge zur Hauptversammlung sind schriftlich bis spätestens Montag, den 15. Januar 2018, beim Oberschützenmeister Uwe Abt einzureichen.

Termine 2018

OSM Uwe Abt gibt schon vorab einen kurzen Überblick über die Termine im neuen Jahr:

14.01.  Heimkampf SV Wiesensteig in der 2. Bundesliga
19.01.  Hauptversammlung
10.02 Veranstaltung Reservisten
20.04.   Jedermannschießen
22.04.  Konfirmation Kohn
25.04.   Jedermannschießen
27./29.04.  Heinz Moll Gedächtnispokal
04./06.05.  Jedermannschießen
10.05.  Vatertagshock
26.05.  Altpapiersammlung
30.06.  Kächelin-Schießen
14.07. Kameradschaftsabend Reservisten
18.08.  Dorffest  
09.09.  Albtraufmarathon
21.10.  Königsschießen
21.12.  Weihnachtsfeier

Luftgewehr Bezirksoberliga – Erfolgreicher 3. Wettkampftag

Gestärkt durch die Rückkehr des Position 1 Schützen Tobias Müller konnte unsere LG Manschaft am dritten Wettkampftag zwei Siege einfahren. Den ersten Kampf konnte man gegen den Tabellennachbarn aus Regelsweiler mit 5:0 gewinnen. Im zweiten Kampf ging es dann gegen den Gastgeber aus Hattenhofen. Und auch diesen Kampf konnte man mit 3:2 gewinnen. Es wäre sogar ein 4:1 Sieg möglich gewesen, Tanja Mayer musste sich allerdings im 3 Stechschuß ihrer Gegnerin geschlagen geben.
 
SV Gruibingen 1           SV Regelweiler 1
Müller, Tobias 383 1 : 0 376 Ackermann, Manuel
Mayer, Tanja 376 1 : 0 375 Manteufel, Sonja
Darcis, Marco 370 1 : 0 369 Limley, Felix
Schmid, Marina 379 1 : 0 355 Thorwart, Franziska
Gölz, Tobias 373 1 : 0 347 Dollinger, Gerhard
    5 : 0    
SV Hattenhofen 1           SV Gruibingen 1
Schlenker, Carola 379 1 : 0 378 Müller, Tobias
Frey, Sarah 379 0 : 0 379 Mayer, Tanja
Stumvoll, Armin 379 0 : 1 382 Darcis, Marco
Stein, Uli 369 0 : 1 377 Schmid, Marina
Stein, Uwe 374 0 : 1 375 Gölz, Tobias
Stechen:            
Frey Sarah 9,9,9 1 : 0 9,9,8 Mayer, Tanja
    2 : 3

Aktuelles – Kornbergpokal – Altpapiersammlung – Sonstiges

Kornbergpokal 2017

Am Freitag, 17.11. fand der dritte und letzte Wettkampf des Kornbergpokals in Eschenbach statt, den dieses Mal die Eschenbacher vor unserer Mannschaft für sich entscheiden konnten. Der SV Gruibingen gewann jedoch die Jahrswertung 2017 und liegt in der 3-Jahreswertung 2016 – 2018 deutlich vorne (siehe auch Bericht zum 3. Wettkampf)).

Altpapiersammlung 

Altpapier sammeln – für den Schützenverein! Die Altpapiersammlung des SV Gruibingen 1906 im Jahr 2017 findet am Samstag, den 25. November 2017 statt. Treffpunkt wie immer um 9.00 Uhr an der alten Turnhalle. Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten.

 

Was wird gesammelt? – Siehe: http://www.awb-gp.de/entsorgung/altpapier-und-kartonagen/

Ausschusssitzung

Am Sonntag, 26.11. findet für die Mitglieder des Ausschusses eine Sitzung statt. Um vollzählige Teilnahme mit gebeten.

Öffnungszeiten des Schützenhauses im November

Die Wirtschaft unseres Vereinsheims ist am Freitagabend ab 19.30 Uhr und an jedem zweiten Sonntagmorgen (Sonntage: 26.11. u. 10.12.2017) für jedermann geöffnet.

Terminänderung – Einladung zum Königsschießen – Nun am 22.10.2017!

Am Sonntag, den 22. Oktober 2017 findet wieder unser alljährliches Königsschießen für alle Mitglieder des Schützenvereins auf den Holzadler statt. 

Geplanter Ablauf:

  • Gemeinsames Schützenfrühstück
  • Setzen des Holzadlers und Eröffnung des Schießens
  • Schießen auf den Holzadler zur Ermittlung des Schützenkönigs
  • Ermittlung des Schützenkönigs mit der Sportpistole
  • Proklamation der Schützenkönige
  • Gemütliches Ausklingen

Die Teilnahme am Königschießen stellt einen Höhepunkt im Schützenjahr für die Schützen dar. Der Schützenverein würde sich deshalb freuen, möglichst viele Mitglieder zu diesem Schießen begrüßen zu können! Für das leibliche Wohl mit Speisen und Getränken wird gesorgt. Der genaue  Ablauf wird noch bekanntgegeben.

Auf Euer zahlreiches Kommen freut sich der Schützenverein!