Archiv der Kategorie: Heinz-Moll-Gedächtnispokal

Heinz-Moll-Gedächtnispokal – ohne Startseite

9. Heinz-Moll-Gedächtnispokal

 
Am vorletzten Wochenende fand das Gedächtnisschießen für unseren Kameraden Heinz Moll statt. 10 Schützen versuchten mit Luftgewehr, Luftpistole und Kleinkalibergewehr einen möglichst niedrigen Teiler zu erzielen, um den wertvollen Kristallpokal zu gewinnen. In allen Disziplinen wurden hervorragende Zehner geschossen.
 
An der Spitze ging es denkbar knapp zu. Tobias Gölz setzte sich am Ende mit einem Abstand von 0,5 vor Marco Darcis durch und holte sich damit zum 2. Mal in Folge den Pokal, Drittplatzierter wurde René Genzen.
 
Nachfolgend die Ergebnisse im Einzelnen:
 
  1. Tobias Gölz 112,1 Teiler
  2. Marco Darcis 112,6 T.
  3. René Genzen 136,1 T.
  4. Martin Abt 180,4 T.
  5. Uwe Abt 293,0 T.
  6. Marco Schmid 296,8 T.
  7. Karl Zanker 328,4 T.
  8. Jakob Moll 403,5 T.
  9. Claudia Hascher-Moll 784,6 T.
10. Manuel Oesterle 836,8 T.

8. Heinz-Moll-Gedächtnispokal

Am vergangenen Wochenende fand das Gedächtnisschießen für unseren Kameraden Heinz Moll statt. 6 Schützen versuchten mit Luftgewehr, Luftpistole und Kleinkalibergewehr einen möglichst niedrigen Teiler zu erzielen, um den wertvollen Kristallpokal zu gewinnen. In allen Disziplinen wurden hervorragende Zehner geschossen. Siegentscheidend waren die Zehner von Tobias Gölz, ein 46,0 Teiler mit dem Luftgewehr in Kombination mit einem 29,3 Teiler mit dem Kleinkalibergewehr. Den zweiten Platz belegte Marco Schmid mit einem 62,0 Teiler mit dem Luftgewehr und einem 47,7 Teiler mit dem Kleinkalibergewehr vor Martin Abt mit einem 64,0 Teiler im Luftgewehr und einem 96,8 Teiler mit dem Kleinkalibergewehr. Nachfolgend die Ergebnisse im Einzelnen:
Teiler
1. Tobias Gölz 75,3
2. Marco Schmid 109,7
3. Martin Abt 160,8
4. Uwe Abt 171,9
5. Tanja Abt 230,1
6. Marco Darcis 302,9